Bonner Verein für Jugendförderung e.V.
09.10.2011

Jugendfachkräfte aus Kaliningrad Mitte Oktober für eine Woche zu Besuch in Bonn


Anläßlich des Besuchs einer Delegation aus Kaliningrad hat der BVJ e.V. folgende Presse-Erklärung herausgegeben.

Die Gäste aus Kaliningrad, die zuhause in der Jugendarbeit tätig sind, informieren sich in Bonn über die hiesige Jugendsozialarbeit .

Natürlich sollen sie auch etwas über die Stadt Bonn und ihre Menschen kennenlernen. Das vorläufige Programm für die Gäste finden Sie hier.




Fabian Ewert Design